Ansprechpartner: Birgit Wohlgemuth Telefon:  +49 (0)160 902 177 16 E-Mail: b.wohlgemuth@miracompanions.com    DE | HU

Katharina Wendt

„Ordnende Kräfte und wachsende Einsicht nutze ich bei meiner Arbeit.“

In Organisationsentwicklung im Bildungsbereich, für Verbände und Betriebe ist Katharina Wendt zuhause. Einen reichen Erfahrungsschatz bringt sie mit, wenn es um divergierende Interessen und komplexe Strukturen geht.

In ihrer Arbeit schafft sie die Atmosphäre, in der individuelle Bedürfnisse ebenso zur Aussprache kommen können wie objektive Notwendigkeiten. Selbst unterschwellige Spannungen werden an die Oberfläche gespült, besprechbar und damit lösbar.

„Ich brenne dafür, dass aus gesundem Boden Früchte hervorgebracht werden, die uns als Individuen und als Gemeinschaft ernähren.“

Kontakt

Steckbrief

Arbeitsfelder
Organisationsentwicklung und Begleitung von Veränderungsprozessen, Teambuilding, Berufsorientierung und Begleitung bei Konflikten, Qualitätsmanagement und Nachfolgeregelung, Intervision und Moderation

Kunden
Schulen in freier Trägerschaft, sozialtherapeutische Einrichtungen, Vereine und Verbände, kommunale und staatliche Einrichtungen, werteorientierte Unternehmen, landwirtschaftliche Betriebsgemeinschaften

Berufsleben
Entwicklungsbegleiterin bei MIRA - Companions for Development (Mai 2010 bis heute), selbständige Beraterin für MAZAR - Coaching für Berufseinstieg und -wechsel (August 2008 bis Mai 2010), Oberstufenlehrerin für Deutsch und Geografie an der Freien Waldorfschule Elmshorn (März 1995 bis August 2008)

Aus- und Weiterbildung
Nelles-Institut für Phänomenologische Therapie, Aufstellungsarbeit und Lebens- Integrations-Prozess (LIP) (2015 bis heute), MIRA - Werkstatt für Organisationsentwicklung (2003 bis 2005), Lehrerseminar Hamburg (1992 bis 1995), Studium (Lehramt) der Germanistik, Geographie und Erziehungswissenschaften an der Universität Hamburg (1985 bis 1988) und an der Phillips-Universität Marburg (1983 bis 1985)

Mitgliedschaften und Engagement
Mitglied in der Association for Social Development (ASD)

Persönliches
Ich liebe das Gestalten in Kunst und Garten und entspanne im Tun. Das Familienleben mit meinen drei erwachsenen Kindern und Enkeln macht mich total glücklich.

Publikationen

„Wie entsteht Spiritualität in der Gruppe?“
Dreiklang-Nachrichten, Herbst 2011

„Anstiftung zur Selbstführung“
Weleda Hebammenforum, Ausgabe 01/2015

144 Zeichen 
oder ein Plädoyer für das gesprochene Wort
  
ein Beitrag von Katharina Wendt (pdf)

Vielen Dank, wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.
Bitte füllen Sie alle Felder mit einem * aus.
Bitte prüfen Sie die markierten Felder
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Absenden