Ansprechpartner: Birgit Wohlgemuth Telefon:  +49 (0)160 902 177 16 E-Mail: b.wohlgemuth@miracompanions.com

Einsteigen als MIRA Partner/in

Der Weg zur MIRA Partnerschaft

  • Sie haben von MIRA gehört und interessieren sich für eine Zusammenarbeit, vielleicht haben Sie schon eine/n MIRA Partner/in persönlich kennengelernt.
  • Sie sind bereits erfolgreich im Bereich Unternehmensberatung, Entwicklungsbegleitung und Coaching tätig oder kommen aus einer Führungsposition und sind jetzt auf dem Weg in die Selbständigkeit.
  • Sie haben Erfahrung in Prozessbegleitung und in den Bereichen Organisationsentwicklung und Persönlichkeitsentwicklung.
  • Sie fühlen sich verbunden mit der Anthroposophie und sind bereit, Mitglied im internationalen Netzwerk Association for Social Development (ASD) zu werden.

Sie bekunden Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit MIRA und wenden sich an Dr. Joachim Ziegler oder an einen Ihnen bekannten MIRA Partner/in. Nach Rücksprache laden wir Sie zu einem sogenannten „Gäste-Tag“ im Rahmen der MIRA-Tage ein. Dieser Gäste-Tag dient dem gegenseitigen Kennenlernen über den persönlichen und beruflichen Hintergrund. Zudem stellen Ihnen die MIRA-Partner/innen ihre Arbeitsweise und die Grundlagen der Zusammenarbeit vor.

Nach dem Gäste-Tag entscheiden einerseits Sie und andererseits die MIRA-Partner/innen, ob es ein Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit gibt. Wenn beide Seiten das bejahen, sind Sie ab diesem Zeitpunkt und für ein Jahr ein „Incoming Member“. In diesem „Probejahr“ werden Sie von einem/r MIRA Partner/innen unterstützt. Ihr/e Mentor/in steht Ihnen zu Fragen der Arbeitsweise, den Konzepten, der Geschichte und zum geisteswissenschaftlichen Hintergrund von MIRA zur Verfügung. Sie tauschen sich über Projekte und Praxisfragen miteinander aus.

Sie nehmen nun an den folgenden vier MIRA-Tagen teil, an denen sich alle MIRA Partner/innen über drei Tage an wechselnden Orten in Europa treffen. Hier ist die Gelegenheit, Ihre Arbeit und Ihre aktuellen Projekte vorzustellen. Nach Ablauf eines Jahres werten beide Seiten die Erfahrungen in der Zusammenarbeit aus. Sollte diese von allen Beteiligten als positiv gesehen werden, so beginnt ihre offizielle Zugehörigkeit zu MIRA. Ab jetzt sind Sie MIRA-Partner/in, herzlich Willkommen!


Ansprechpartner
Dr. Joachim Ziegler
E-Mail: j.ziegler@miracompanions.com
Tel.: +49 (0)175 1546 717